Angebote zu "Hits" (99 Treffer)

Kategorien

Shops

RESPECT - The Aretha Franklin Tribute Show - Op...
38,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Aretha Franklin ? Die unbestrittene Queen Of Soul, mehrfache Grammy Gewinnerin und erste Frau in der Rock and Roll Hall of Fame, starb nach einem Leben voller Höhen und Tiefen am 16. August 2018 in Detroit. RESPECT- Die Aretha Franklin Tribute Show präsentiert die wichtigsten Karrierestationen und gibt einen repräsentativen Querschnitt ihres musikalischen Schaffens in einer abendfüllenden und extrem unterhaltsamen Show mit hohem biographischem und musikalischen Anspruch. Nicht nur die größten Hits der internationalen Charts wie I Never Loved A Man, Respect, Chain Of Fools, Natural Woman, Think, I Say A Little Prayer, Don?t Play That Song, Spanish Harlem, Rock Steady, Until You Come Back To Me, Angel and Ain?t No Way werden von den hochkarätigen Lead und Backing Vocals Darnita Rogers, Noreda Graves, April ?Journi? Cook, Janine Dean, Tiffany Stella Kemp, Janet Taylor und Flore M in bester Tributemanier mit eigener Ausdrucksstärke und Performancekraft interpretiert. Es werden auch Aretha?s unbekanntere Soul- und Gospel-Perlen (u.a. Border Song) und ihre, mit anderen bekannten Stars, erfolgreichen Duette wie I Know You Were Waiting (mit George Michael), Sisters Are Doin? It For Themselves (mit The Eurythmics) plus einige ihrer vielen Cover-Versionen bekannter Hits wie Bridge Over Troubled Water präsentiert. Eine zehnköpfige Band (Drum, Percussion, Bass, Gitarre, Keyboard, Hamond-Orgel, Trompete, Alt-Saxophone, Tenor-Saxophone, Bariton-Saxophone) garantieren den authentischen Sound der Zeit.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
RESPECT - The Aretha Franklin Tribute Show - Op...
38,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Aretha Franklin ? Die unbestrittene Queen Of Soul, mehrfache Grammy Gewinnerin und erste Frau in der Rock and Roll Hall of Fame, starb nach einem Leben voller Höhen und Tiefen am 16. August 2018 in Detroit. RESPECT- Die Aretha Franklin Tribute Show präsentiert die wichtigsten Karrierestationen und gibt einen repräsentativen Querschnitt ihres musikalischen Schaffens in einer abendfüllenden und extrem unterhaltsamen Show mit hohem biographischem und musikalischen Anspruch. Nicht nur die größten Hits der internationalen Charts wie I Never Loved A Man, Respect, Chain Of Fools, Natural Woman, Think, I Say A Little Prayer, Don?t Play That Song, Spanish Harlem, Rock Steady, Until You Come Back To Me, Angel and Ain?t No Way werden von den hochkarätigen Lead und Backing Vocals Darnita Rogers, Noreda Graves, April ?Journi? Cook, Janine Dean, Tiffany Stella Kemp, Janet Taylor und Flore M in bester Tributemanier mit eigener Ausdrucksstärke und Performancekraft interpretiert. Es werden auch Aretha?s unbekanntere Soul- und Gospel-Perlen (u.a. Border Song) und ihre, mit anderen bekannten Stars, erfolgreichen Duette wie I Know You Were Waiting (mit George Michael), Sisters Are Doin? It For Themselves (mit The Eurythmics) plus einige ihrer vielen Cover-Versionen bekannter Hits wie Bridge Over Troubled Water präsentiert. Eine zehnköpfige Band (Drum, Percussion, Bass, Gitarre, Keyboard, Hamond-Orgel, Trompete, Alt-Saxophone, Tenor-Saxophone, Bariton-Saxophone) garantieren den authentischen Sound der Zeit.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
The Vamps - Cherry Blossom LP
28,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Earlier this year the new album 'Cherry Blossom' was sent to their label. As far as everyone was concerned it was finished, with singles just left to be decided on. They knew they had a strong collection of bangers and ballads that told the story of a band re-born, but they weren't entirely certain about which song should properly mark the start of The Vamps Part 2. That's when Zoom really came into its own. “On the day we handed the album in I went on a Zoom call with Lostboy” explains Brad. “We had a few beers and then four hours later Married in Vegas was birthed.” James adds: “I was playing Playstation with my mates and it was about 11pm and I was pretty drunk too actually. Then Brad FaceTimed me and he was like 'I've just written this song!'. I love moments like that because even when you think something's done it can still change at the last minute. Suddenly the race to be Cherry Blossom's lead single was won by a brand new song, a clear sign that their creative juices were in full flow. The Vamps, aka Brad Simpson, Connor Ball, Tristan Evans and James McVey, had never really had the chance to be bored before 2020 struck. Since their platinum-selling debut album, Meet The Vamps, crashed into the UK charts at number 2 in 2014, the band have been holding onto a dream-like rush of albums (four in total, including 2017's chart-topping Night & Day (Night Edition), featuring the Matoma-assisted global smash All Night), singles (eight top 40 hits including five top 10s), and world tours (they're the first band to headline London's O2 Arena five years in a row). Having been on the treadmill of album, tour, album-recorded-on-tour, another tour, they fell back into the old routine and wrote half an album quickly 18 months ago. Some proper time off was needed however, so they indulged in that rare thing of space away from the band. Then, last summer, unhappy with the results of those early sessions, they booked some AirBnbs and just hung out and started jamming as the band. “We ended scrapping all of the first batch of songs and starting again,” McVey says. This time gave the band the space to meticulously plan exactly what they wanted the album to be and what they wanted to say. 'Cherry Blossom' was born, a title that is a reflection of the theme of rebirth that runs throughout. In the space of just six years The Vamps have morphed from bright-eyed and bushy-tailed boyband with instruments into a proper fully-fledged pop band crafting arena-sized Hits. On Cherry Blossom, that musicality that's occasionally been lost in frantic release schedules and world tours and award shows has been given the time to properly, well, blossom. This isn't a vehicle for pop's current crop of in demand songwriters and producers, this is a Vamps-lead project that's made all the more impressive by the fact it was honed and finessed during lockdown. “We'd be lying if we said we didn't want it to go out into the world and be received positively,” says Simpson of their hopes for the album. “But ultimately we love it so much, and that feeling of self-fulfilment is so exciting. These are songs that really touch on parts of our lives.” He smiles. “The songs mean that little bit more.” Track Listing – 1. Glory Days - Intro 2. Glory Days 3. Better 4. Married In Vegas 5. Chemicals 6. Would You 7. Bitter 8. Part Of Me 9. Protocol 10. Nothing But You 11. Treading Wate

Anbieter: Shopping24
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
The Vamps - Cherry Blossom LP
28,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Earlier this year the new album 'Cherry Blossom' was sent to their label. As far as everyone was concerned it was finished, with singles just left to be decided on. They knew they had a strong collection of bangers and ballads that told the story of a band re-born, but they weren't entirely certain about which song should properly mark the start of The Vamps Part 2. That's when Zoom really came into its own. “On the day we handed the album in I went on a Zoom call with Lostboy” explains Brad. “We had a few beers and then four hours later Married in Vegas was birthed.” James adds: “I was playing Playstation with my mates and it was about 11pm and I was pretty drunk too actually. Then Brad FaceTimed me and he was like 'I've just written this song!'. I love moments like that because even when you think something's done it can still change at the last minute. Suddenly the race to be Cherry Blossom's lead single was won by a brand new song, a clear sign that their creative juices were in full flow. The Vamps, aka Brad Simpson, Connor Ball, Tristan Evans and James McVey, had never really had the chance to be bored before 2020 struck. Since their platinum-selling debut album, Meet The Vamps, crashed into the UK charts at number 2 in 2014, the band have been holding onto a dream-like rush of albums (four in total, including 2017's chart-topping Night & Day (Night Edition), featuring the Matoma-assisted global smash All Night), singles (eight top 40 hits including five top 10s), and world tours (they're the first band to headline London's O2 Arena five years in a row). Having been on the treadmill of album, tour, album-recorded-on-tour, another tour, they fell back into the old routine and wrote half an album quickly 18 months ago. Some proper time off was needed however, so they indulged in that rare thing of space away from the band. Then, last summer, unhappy with the results of those early sessions, they booked some AirBnbs and just hung out and started jamming as the band. “We ended scrapping all of the first batch of songs and starting again,” McVey says. This time gave the band the space to meticulously plan exactly what they wanted the album to be and what they wanted to say. 'Cherry Blossom' was born, a title that is a reflection of the theme of rebirth that runs throughout. In the space of just six years The Vamps have morphed from bright-eyed and bushy-tailed boyband with instruments into a proper fully-fledged pop band crafting arena-sized Hits. On Cherry Blossom, that musicality that's occasionally been lost in frantic release schedules and world tours and award shows has been given the time to properly, well, blossom. This isn't a vehicle for pop's current crop of in demand songwriters and producers, this is a Vamps-lead project that's made all the more impressive by the fact it was honed and finessed during lockdown. “We'd be lying if we said we didn't want it to go out into the world and be received positively,” says Simpson of their hopes for the album. “But ultimately we love it so much, and that feeling of self-fulfilment is so exciting. These are songs that really touch on parts of our lives.” He smiles. “The songs mean that little bit more.” Track Listing – 1. Glory Days - Intro 2. Glory Days 3. Better 4. Married In Vegas 5. Chemicals 6. Would You 7. Bitter 8. Part Of Me 9. Protocol 10. Nothing But You 11. Treading Wate

Anbieter: discount24
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Ray Wilson and band - GENESIS CLASSIC
29,00 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Diese Veranstaltung wurde vom 09.10.2020 auf den 18.03.2021 verschoben, bereits erworbene Karten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere.Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den unterschiedlichsten Arran-gements - eine neue Dimension von GENESIS, ohne das die Songs ihren Originalcha-rakter verlieren. Garant dafür ist die einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? das viert bestverkaufte der Bandgeschichte eingesungen hat.20 Jahre nach der Veröffentlichung von ?CALLING ALL STATIONS?, wird RAY WILSON mit seiner Band die besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat er selbstverständlich alle Hits wie ?CONGO?, ?NOT ABOUT US?, ?SHIPWRECKED? und auch beliebte Livesongs, wie beispielsweise ?THE DIVIDING LINE?, welches durch das gewaltige Schlagzeugsolo und das gigantische Duell der Lead-Gitarren heraussticht. Dazu gehört natürlich auch der Titeltrack ?CALLING ALL STA-TIONS?, welcher neben weiteren GENESIS Klassikern wie ?NO SON OF MINE?, ?CARPET CRAWLERS?, ?MAMA? und eigenen Liedern seiner Solokarriere zum Besten gegeben werden.?CALLING ALL STATIONS? war das letzte Studioalbum einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Folglich wurde GENESIS als wichtige und einflussreiche Band in die berühmte ?Rock?n?Roll Hall of Fame? aufgenommen und verkaufte insgesamt über 150 Millionen Scheiben weltweit.Das Jahr 2016 war für RAY WILSON und seine Band ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht - darunter das akustisch gehaltene ?SONG FOR A FRIEND? und das elektrische ?MAKES ME THINK OF HOME?.RAY WILSON, der vom ?Classic Rock Magazin? als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Seine Show verspricht ein einzigartiges Konzerterlebnis für jeden, der gute Live-Musik zu schätzen weiß.RAY WILSONS internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit ?INSIDE? stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma ?Levi?s?. 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika.Nach der Auflösung von GENESIS spielte RAY WILSON in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den Scorpions und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungs-konzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne.2003 veröffentlichte RAY WILSON sein erstes Solo-Album ?CHANGE? und stellte es während seiner Tournee - mit über 50 Shows allein in Deutschland - gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song ?YET ANOTHER DAY? vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zu-sammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. RAY WILSON ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O?Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson.RAY WILSON gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner cha-rismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer ge-macht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten.Einlass ist ab 19 Uhr.Abendkasse: 36 ?Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Ray Wilson and band - GENESIS CLASSIC
18,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Diese Veranstaltung wurde vom 09.10.2020 auf den 18.03.2021 verschoben, bereits erworbene Karten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere.Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den unterschiedlichsten Arran-gements - eine neue Dimension von GENESIS, ohne das die Songs ihren Originalcha-rakter verlieren. Garant dafür ist die einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? das viert bestverkaufte der Bandgeschichte eingesungen hat.20 Jahre nach der Veröffentlichung von ?CALLING ALL STATIONS?, wird RAY WILSON mit seiner Band die besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat er selbstverständlich alle Hits wie ?CONGO?, ?NOT ABOUT US?, ?SHIPWRECKED? und auch beliebte Livesongs, wie beispielsweise ?THE DIVIDING LINE?, welches durch das gewaltige Schlagzeugsolo und das gigantische Duell der Lead-Gitarren heraussticht. Dazu gehört natürlich auch der Titeltrack ?CALLING ALL STA-TIONS?, welcher neben weiteren GENESIS Klassikern wie ?NO SON OF MINE?, ?CARPET CRAWLERS?, ?MAMA? und eigenen Liedern seiner Solokarriere zum Besten gegeben werden.?CALLING ALL STATIONS? war das letzte Studioalbum einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Folglich wurde GENESIS als wichtige und einflussreiche Band in die berühmte ?Rock?n?Roll Hall of Fame? aufgenommen und verkaufte insgesamt über 150 Millionen Scheiben weltweit.Das Jahr 2016 war für RAY WILSON und seine Band ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht - darunter das akustisch gehaltene ?SONG FOR A FRIEND? und das elektrische ?MAKES ME THINK OF HOME?.RAY WILSON, der vom ?Classic Rock Magazin? als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Seine Show verspricht ein einzigartiges Konzerterlebnis für jeden, der gute Live-Musik zu schätzen weiß.RAY WILSONS internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit ?INSIDE? stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma ?Levi?s?. 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika.Nach der Auflösung von GENESIS spielte RAY WILSON in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den Scorpions und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungs-konzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne.2003 veröffentlichte RAY WILSON sein erstes Solo-Album ?CHANGE? und stellte es während seiner Tournee - mit über 50 Shows allein in Deutschland - gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song ?YET ANOTHER DAY? vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zu-sammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. RAY WILSON ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O?Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson.RAY WILSON gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner cha-rismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer ge-macht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten.Einlass ist ab 19 Uhr.Abendkasse: 36 ?Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Ray Wilson and band - GENESIS CLASSIC
33,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Diese Veranstaltung wurde vom 09.10.2020 auf den 18.03.2021 verschoben, bereits erworbene Karten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere.Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den unterschiedlichsten Arran-gements - eine neue Dimension von GENESIS, ohne das die Songs ihren Originalcha-rakter verlieren. Garant dafür ist die einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? das viert bestverkaufte der Bandgeschichte eingesungen hat.20 Jahre nach der Veröffentlichung von ?CALLING ALL STATIONS?, wird RAY WILSON mit seiner Band die besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat er selbstverständlich alle Hits wie ?CONGO?, ?NOT ABOUT US?, ?SHIPWRECKED? und auch beliebte Livesongs, wie beispielsweise ?THE DIVIDING LINE?, welches durch das gewaltige Schlagzeugsolo und das gigantische Duell der Lead-Gitarren heraussticht. Dazu gehört natürlich auch der Titeltrack ?CALLING ALL STA-TIONS?, welcher neben weiteren GENESIS Klassikern wie ?NO SON OF MINE?, ?CARPET CRAWLERS?, ?MAMA? und eigenen Liedern seiner Solokarriere zum Besten gegeben werden.?CALLING ALL STATIONS? war das letzte Studioalbum einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Folglich wurde GENESIS als wichtige und einflussreiche Band in die berühmte ?Rock?n?Roll Hall of Fame? aufgenommen und verkaufte insgesamt über 150 Millionen Scheiben weltweit.Das Jahr 2016 war für RAY WILSON und seine Band ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht - darunter das akustisch gehaltene ?SONG FOR A FRIEND? und das elektrische ?MAKES ME THINK OF HOME?.RAY WILSON, der vom ?Classic Rock Magazin? als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Seine Show verspricht ein einzigartiges Konzerterlebnis für jeden, der gute Live-Musik zu schätzen weiß.RAY WILSONS internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit ?INSIDE? stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma ?Levi?s?. 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika.Nach der Auflösung von GENESIS spielte RAY WILSON in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den Scorpions und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungs-konzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne.2003 veröffentlichte RAY WILSON sein erstes Solo-Album ?CHANGE? und stellte es während seiner Tournee - mit über 50 Shows allein in Deutschland - gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song ?YET ANOTHER DAY? vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zu-sammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. RAY WILSON ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O?Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson.RAY WILSON gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner cha-rismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer ge-macht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten.Einlass ist ab 19 Uhr.Abendkasse: 36 ?Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Ray Wilson and band - GENESIS CLASSIC
33,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Diese Veranstaltung wurde vom 09.10.2020 auf den 18.03.2021 verschoben, bereits erworbene Karten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere.Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den unterschiedlichsten Arran-gements - eine neue Dimension von GENESIS, ohne das die Songs ihren Originalcha-rakter verlieren. Garant dafür ist die einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? das viert bestverkaufte der Bandgeschichte eingesungen hat.20 Jahre nach der Veröffentlichung von ?CALLING ALL STATIONS?, wird RAY WILSON mit seiner Band die besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat er selbstverständlich alle Hits wie ?CONGO?, ?NOT ABOUT US?, ?SHIPWRECKED? und auch beliebte Livesongs, wie beispielsweise ?THE DIVIDING LINE?, welches durch das gewaltige Schlagzeugsolo und das gigantische Duell der Lead-Gitarren heraussticht. Dazu gehört natürlich auch der Titeltrack ?CALLING ALL STA-TIONS?, welcher neben weiteren GENESIS Klassikern wie ?NO SON OF MINE?, ?CARPET CRAWLERS?, ?MAMA? und eigenen Liedern seiner Solokarriere zum Besten gegeben werden.?CALLING ALL STATIONS? war das letzte Studioalbum einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Folglich wurde GENESIS als wichtige und einflussreiche Band in die berühmte ?Rock?n?Roll Hall of Fame? aufgenommen und verkaufte insgesamt über 150 Millionen Scheiben weltweit.Das Jahr 2016 war für RAY WILSON und seine Band ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht - darunter das akustisch gehaltene ?SONG FOR A FRIEND? und das elektrische ?MAKES ME THINK OF HOME?.RAY WILSON, der vom ?Classic Rock Magazin? als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Seine Show verspricht ein einzigartiges Konzerterlebnis für jeden, der gute Live-Musik zu schätzen weiß.RAY WILSONS internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit ?INSIDE? stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma ?Levi?s?. 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika.Nach der Auflösung von GENESIS spielte RAY WILSON in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den Scorpions und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungs-konzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne.2003 veröffentlichte RAY WILSON sein erstes Solo-Album ?CHANGE? und stellte es während seiner Tournee - mit über 50 Shows allein in Deutschland - gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song ?YET ANOTHER DAY? vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zu-sammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. RAY WILSON ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O?Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson.RAY WILSON gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner cha-rismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer ge-macht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten.Einlass ist ab 19 Uhr.Abendkasse: 36 ?Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Ray Wilson and band - GENESIS CLASSIC
33,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Diese Veranstaltung wurde vom 09.10.2020 auf den 18.03.2021 verschoben, bereits erworbene Karten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere.Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den unterschiedlichsten Arran-gements - eine neue Dimension von GENESIS, ohne das die Songs ihren Originalcha-rakter verlieren. Garant dafür ist die einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? das viert bestverkaufte der Bandgeschichte eingesungen hat.20 Jahre nach der Veröffentlichung von ?CALLING ALL STATIONS?, wird RAY WILSON mit seiner Band die besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat er selbstverständlich alle Hits wie ?CONGO?, ?NOT ABOUT US?, ?SHIPWRECKED? und auch beliebte Livesongs, wie beispielsweise ?THE DIVIDING LINE?, welches durch das gewaltige Schlagzeugsolo und das gigantische Duell der Lead-Gitarren heraussticht. Dazu gehört natürlich auch der Titeltrack ?CALLING ALL STA-TIONS?, welcher neben weiteren GENESIS Klassikern wie ?NO SON OF MINE?, ?CARPET CRAWLERS?, ?MAMA? und eigenen Liedern seiner Solokarriere zum Besten gegeben werden.?CALLING ALL STATIONS? war das letzte Studioalbum einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Folglich wurde GENESIS als wichtige und einflussreiche Band in die berühmte ?Rock?n?Roll Hall of Fame? aufgenommen und verkaufte insgesamt über 150 Millionen Scheiben weltweit.Das Jahr 2016 war für RAY WILSON und seine Band ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht - darunter das akustisch gehaltene ?SONG FOR A FRIEND? und das elektrische ?MAKES ME THINK OF HOME?.RAY WILSON, der vom ?Classic Rock Magazin? als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Seine Show verspricht ein einzigartiges Konzerterlebnis für jeden, der gute Live-Musik zu schätzen weiß.RAY WILSONS internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit ?INSIDE? stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma ?Levi?s?. 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album ?CALLING ALL STATIONS? ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika.Nach der Auflösung von GENESIS spielte RAY WILSON in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den Scorpions und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungs-konzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne.2003 veröffentlichte RAY WILSON sein erstes Solo-Album ?CHANGE? und stellte es während seiner Tournee - mit über 50 Shows allein in Deutschland - gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song ?YET ANOTHER DAY? vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zu-sammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. RAY WILSON ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O?Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson.RAY WILSON gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner cha-rismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer ge-macht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten.Einlass ist ab 19 Uhr.Abendkasse: 36 ?Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot